Sponsored Video: Under Armour ColdGear Infrared

Jetzt wird es noch einfacher den kalten Temperaturen der Jahreszeit zu strotzen. Wenn der Winter kommt und die Temperaturen fallen, dann ist die richtige Funktionsbekleidung für Outdoor Sportler umso wichtiger: Der Körper darf nicht auskühlen, gleichzeitig soll starkes Schwitzen vermieden werdenDank dem innovativen ColdGear Infrared von UNDER ARMOUR können sich Sportler auch bei kalten Außentemperaturen über ein warmes Körpergefühl freuen. Keramikeinsätze im Stoff speichern die Wärme dort, wo sie am meisten gebraucht wird. Der Sportausrüster aus den USA setzt einmal mehr neue Maßstäbe bei der Sportbekleidung. Um Euch erst einmal ein Bild ihrer ColdGear Infrared Sportkleidung machen zu können, hier dazu das interessante und wärmende Video:

Funktion
Durch den Einsatz von Keramikelementen auf der Innenseite der Bekleidung wird die Leistungsfähigkeit bei kalten Temperaturen deutlich erhöht, weil der Körper warm und nicht zusätzlich gegen die Kälte ankämpfen muss. Denn die Keramikeinsätze absorbieren die eigene Körperwärme und speichern sie. ColdGear Infrared hält dauerhaft angenehm war. ColdGear Infrared wärmt den Sportler auch nach abgeschlossener Aktivität schneller auf und speichert die Körperwärme entsprechend länger. Dabei bleiben die Produkte leicht, da die Keramikeinsätze kein zusätzliches Gewicht generieren. Des Weiteren haben die Einsätze keinen Einfluss auf die Atmungsaktivität sowie das Feuchtigkeitsmanagement. Die Keramikeinsätze helfen, die Hitze dort zu behalten, wo sie am meisten benötigt wird.

Facts zu UNDER ARMOUR
Seit 1996 revolutioniert UNDER ARMOUR den Bereich Sportbekleidung mit seinen Innovationen und ist heute einer der weltweit führenden Hersteller im Performance- Bereich. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Baltimore (Maryland) verfolgt das Ziel, Sportlerinnen und Sportlern auf der ganzen Welt in punkto Equipment die besten Rahmenbedingungen zu bieten. 2013 wurde die Umsatzmarke von 2 Milliarden Euro Jahresumsatz geknackt. Seit September ist ein Online-Shop für den deutschsprachigen Markt online. Zudem wird 2015 ein deutsches Headquarter in München eröffnet.

(Dieser Artikel wurde gesponsort von UNDER ARMOUR)

Kommentar verfassen