XXL reloaded – alles neu – alles anders –

Hallo liebe Kletterer,

endlich ist es so weit, hinter uns liegen vier anstrengende Monate mit viel Baustress und Lärm. Wir freuen uns, Euch nun endlich mitteilen zu können, dass die Umbauarbeiten abgeschlossen sind und sich das XXL in vollkommen neuem Outfit präsentiert.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns bei all unseren Kunden bedanken, die in den letzten Wochen so geduldig die durch die Baustelle entstandenen Beeinträchtigungen ertragen haben.

Wir freuen uns nun, Euch auf unseren neuen Badmintonfeldern, im neuen Fitnessbereich, dem neuen Gastro-Bereich und vor allem natürlich an der neu gestalteten Kletterwand begrüßen zu können.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, Euch auf einige für Euch interessante Angebote und Termine hinzuweisen.

Neues Bistro / Eingangsbereich / Kletter- Sonntagsbrunch

Einige haben schon probiert – und waren begeistert…! Der neu eingeführte Sonntagsbrunch steht nun auch allen Kletterern offen. Unter der Woche und abends bietet der neu gestaltete Eingangs- und Bistrobereich allen Besuchern neben unserer Frisch- Küche italienischen Kaffee vom sizilianischen Kaffeelieferanten Luigi. Ab sofort steht unser neues Küchenteam (Chef Köchin und unser Azubi Koch)  für alle kulinarischen Bedürfnisse ein. Für alle Feinschmecker und Gesundheitsbewusste: es gibt nur noch frisch zubereitetes Essen, also kein convenience –food!

Routenbau – alles Neu!

Wir haben neue Griffe geordert und nun liegen einige tausend Griffe bereit, um in neuen Routen verbaut zu werden… Wir haben diesmal auswärtige Unterstützung von einem ganzen Team von Routenbauern engagiert. Die Idee dahinter- einen neuen Stil und eine neue Einstufung im XXL umzusetzen. Also nicht wundern, auch hier wird sich einiges anders anfühlen. Wir bauen für Euch in einer großen Umbauaktion vom 27.10. zum 31.10. alle Routen an der großen Kletterwand um.

Boulderbau – ein frischer Wind

Wer Tom und sein Team von „Boulders“ kennt, weiß, wenn die Jungs Boulder bauen, sind Spaß und jede Menge kreatives Potential in allen Schwierigkeitsgraden dabei.  Wir haben dies bereits in unserer Boulderhalle Danzig,  die diesen Sommer an den Start ging, erlebt. Ihr dürft also gespannt sein. Der Umbau erfolgt blockweise und sollte Euch beim Bouldern kaum beeinträchtigen -wenn Ihr zum Nachmittag kommt, wird jeden Tag ein neuer Block fertig sein J. Los geht’s ab 10.11.

 

Wie geht es weiter mit dem Kletterwandausbau ?

 

Neu: Einsteiger- und Familienkletterwand
Am 11.11.2014 wird gegenüber der großen   Kletterwand auf der Galerie eine neue 15 m breite  Kletterwand eingebaut. Fertigstellung ist am  20.11.2014. Diesmal wird hauptsächlich nachts gebaut, so dass keine Beeinträchtigungen im Kletterbetrieb entstehen.

Neu: Boulderbereich – Erweiterung

Unabhängig vom geplanten Bau der Boulderhalle auf der Friedenstraße in der Neustadt wollen wir unseren Boulderbereich komplettieren. Noch im Dezember werden wir hierzu die „Große Welle“ und 2 weitere Sektoren im Boulderbereich ergänzen.

Neu: Kinderkletterwand
Noch im Dezember 2014 beginnen die Vorbereitung für den Einbau einer großen Kinderkletterwand in der Nachbarhalle, hinter dem alten Kletterwand- Bistro, die nach Fertigstellung mit der großen Kletterhalle verbunden wird. Eröffnung  wird im Januar 2014 sein. Hier gibt’s dann für die Kleineren und Familien mit Kindern jede Menge zu klettern. Große Glasfenster nach außen bringen viel Licht in die Halle.

Kletterwanderweiterung und Außenbereich, Wettkampfwand

Nach dem erfolgreichen Anschub einer engen Kooperation mit der Sektion Dresden des DAV, wollen wir gemeinsam im Jahr 2015 ein großes Projekt angehen.

Ab 2015 Sommer wird es dann noch einmal richtig ernst. In der Nachbarhalle installieren wir eine 1700m² große, 18 m hohe Kletterwand mit angeschlossenem Außenbereich. Wir werden diese Halle mit großen Schiebefenstern ins Freie ausstatten und sie auch zum Eingangsbereich mit großen Glasfenstern öffnen. Dieser Bereich wird zudem eine große wettkampftaugliche Kletterwand enthalten. Mehr dazu erfahrt Ihr bald über unsere Website.
xxl reloaded, alles neu, alles anders
„last but not least“
Derzeit ist unsere Website, wie man so schön sagt „under construction“ – auch da gibt es also bald ein neues Outfit. Wir wollen damit die Kommunikation zu Euch verbessern, so dass  Ihr schneller und übersichtlicher alle wichtigen Informationen über anstehende Ereignisse, Routenbau, Wettkämpfe, erhaltet.
Mein Dank

Für alle, die seit den Umbauarbeiten noch nicht wieder im XXL waren – ihr werdet das XXL nicht wiedererkennen!
Mein persönlicher Dank gilt meinem Team, das über die letzten Wochen das schier Unmögliche möglich gemacht hat und nicht zuletzt natürlich den vielen Baubetrieben, die uns geholfen haben, den ehrgeizigen Zeitplan umzusetzen. Und deswegen gibt‘s auch was zu feiern!
Weitere Infos zum Termin Party und dem DJ Act gibt’s bald – lasst Euch überraschen.

 

Mitarbeiter gesucht

Kletterwandbetreuer
Mitarbeiter Service Empfang / Gastro

Wir suchen nach zuverlässigen Mitarbeitern zur Verstärkung unseres XXL Teams.

Interessenten bewerben sich bitte schriftlich unter info@xxl-klettern.de oder Telefon Sven Gruhle 0172-3614929.

 

Wir freuen uns mit Euch auf die neue Hallensaison.

PS:

Die Sächsische Meisterschaft findet dieses Jahr aufgrund der Umbauarbeiten nicht statt. Nächstes Jahr wird die Meisterschaft wieder stattfinden.

Ostbloc – Cup im XXL. Wir werden nach Erweiterung unserer Boulderwand  vorrausichtlich im Januar oder Februar  wieder beim Ostbloc- Cup mitmachen.
Der genaue Termin steht noch nicht fest. Wir geben Euch in den nächsten Wochen noch Bescheid.

Autor: Alexander Adler

Share on Facebook2Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone

Kommentar verfassen