1.000 Euro für Playoff-Livestream der Dresden Titans

Die Dresden Titans haben ihre Fans aufgerufen und wollten wissen wie viele von ihnen eine Live-Übertragung der Playoff Spiele wünschen. Mehr als 200 Stimmen kamen in den letzten Tagen zusammen. Ob das nun viel oder wenig ist, sei jetzt dahin gestellt. Den Verantwortlichen der Titans sind es genug um sich nun um die Übertragung zu kümmern.

Die meiste Technik wurde über Sponsoren schon bereit gestellt, doch damit die Basketball Fans ein gutes Bild empfangen können, benötigt man noch 1.000 Euro für die Umsetzung.

Wir sammeln Geld für die Anschaffung von Technik für die Übertragung der Auswärtsspiele von den Dresden Titans

Auf fairplaid.org sollen die Dresdner Fans das nötige Geld spenden. Innerhalb von 12 Tagen müssen die 1.000 Euro zusammen kommen, damit das Projekt umgesetzt werden kann. Dafür müssten die derzeit knapp 2.600 Fans auf Facebook „nur“ rund 40 Cent spenden. Wer mehr überweist, bekommt auch noch kleine Dankeschöns:

JEDER Spender erhält als kleines Dankeschön eine persönliche Postkarte eines Titans-Spielers von der Auswärtsfahrt zum ersten Playoff-Spiel. Zudem bieten wir euch folgende Optionen an.
Bei einer Spende ab…

10€… findet ihr euren Namen auf der Video-Leinwand in der Margon Arena wieder.
25€… könnt ihr zusätzlich eine individuelle Botschaft für eure Liebsten auf der Video-Leinwand anzeigen lassen.
50€… bringen wir euer Wunschbild + Botschaft + Namen auf die Leinwand.
100€… flimmert euer Wunschvideo in Ton und Farbe durch die Arena.

Mehr als 200 Fans der Titans wollten die Übertragung. Wie viel seid ihr bereit dafür zu zahlen?

Share on Facebook3Share on Google+1Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone

Ein Gedanke zu „1.000 Euro für Playoff-Livestream der Dresden Titans

Kommentar verfassen