DRAGONS machen Pause

SOFTBALL Aufgrund deutlicher Veränderungen im Kader der Dragons hat das Team beschlossen, im Jahr 2014 in der Berliner MSL eine Pause einzulegen. Die Zeit soll genutzt werden, um die zahlreichen neuen SpielerInnen sowohl technisch als auch spielpraktisch zu formen, um im nächsten Jahr wieder ein konkurrenzfähiges Team stellen zu können. Während bei den regelmäßigen Trainingseinheiten und Sondertrainings die Grundtechniken des Schlagen, Fangen und Werfen gefestigt werden, soll bei den Spielen in der Mitteldeutschen Liga Softball (MDLS) die nötige Spielerfahrung gesammelt werden.

–> Wer also schon immer mal mit dem Gedanken gespielt hat, diese Sportart auszuprobieren, hat nun die günstige Gelegenheit, in ein sich neu formierendes Team aus AnfängerInnen und erfahrenen SpielerInnen hineinzuwachsen. Bis April wird jeden Freitag in der Halle trainiert, danach geht es zwei mal in der Woche raus auf’s Feld.

Originalbeitrag auf Fcebook

Share on Facebook6Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone

Kommentar verfassen