Kein Spielbetrieb am Wochenende

Seit Montagmorgen ist die SG Dresden Striesen vom Hochwasser erfasst. Unser Nachwuchszentrum auf der Salzburger Straße, wo ca. 280 Kinder und Jugendliche trainieren und Punktspiele absolvieren, steht komplett unter Wasser. Am heutigen Vormittag ist das Wasser noch einmal stark gestiegen und der Scheitelpunkt der Elbe wird noch erwartet. Ob unser Vereinshaus, das nach dem zum Originaltext

Source: SG Dresden Striesen

Kommentar verfassen