Fairness wird belohnt

Er gab es zu und St. Pauli wurde das Tor aberkannt! Marius Ebbers erzielte mit Hilfe der Hand beim Stand von 1:1 gegen Union Berlin das zweite Tor für Pauli. Es wäre das wichtige 2:1 gewesen, nur 3 Punkte zählten an diesem Abend für St. Pauli, für den Aufstieg. In so einer Situation, mit dem Wissen im Hinterkopf, so fair zu bleiben, dass verdient Respekt. In der 90. Minute schoss dann Fin Bartels das 2:1 für Pauli.

Kommentar verfassen