22. Internationaler Citylauf

Zum nun schon 22. mal wird der Citylauf in Dresden ausgetragen. Am 18.03. werden sich wieder um die 2.000 Läufer auf die verschiedenen Strecken begeben und versuchen Ihre selbstgesteckten Ziele zu erreichen. In diesem Jahr hat sich Karstadt Sport die Namens Rechte gesichert. „Einer der schönsten Läufe“ hört man immer wieder auch von Läufern aus anderen Regionen. Bisher haben sich schon 878 Läufer angemeldet. Ein Beweis für die Beliebtheit? Für viele ist der Citylauf ein schöner Wettbewerbsstart in das neue Laufjahr und vor allem sehenswert.

 Start und Ziel wird die „Goldene Pforte“ am Rathaus sein. Die Strecken bis 10 km führen zum Postplatz, am Zwinger entlang, über das Terrassenufer und den Pirnaischen Platz zurück zum Rathaus. Der Halbmarathon führt am Heinz-Steyer-Stadion bis ins Ostragehege und dann über das Terrassenufer  ins Ziel. Interessant, der „Jedermannslauf“ über 3,3 km, für jeden der schon mal mitlaufen wollte, aber wegen der doch nicht geringen Gebühr, sich bisher zurückgehalten hat, ist der Start kostenfrei. Der Halbmarathon schlägt sonst mit 22 Euro zu buche, die anderen Läufe je nach Altersklasse 2 Euro für Schüler, 9 Euro für die Jugend und 14 Euro für Erwachsene. Anmelden könnt ihr euch bis zum 09.03.2012 auf der Seite des Citylauf Dresden.

Ein Gedanke zu „22. Internationaler Citylauf

Kommentar verfassen