Traumkörbe statt Traumtore

Heute ist Freitag und Freitags gibt es die Traumtor-Serie. Heute müsste ich die Serie allerdings umbenennen. Da ich letzte Woche Fußball ausgewählt habe, kommt heute eine andere Sportart zum Zug. Bei diesem Sport gibt es nicht direkt Tore und daher auch keinen Torwart und daher auch keine Traumtore. Stattdessen werden Punkte gezählt. In einer Mannschaft stehen 5 Spieler auf dem Feld, die oft größer sind als der Durchschnitt. Wisst ihr schon welche Sportart ich meine? Mir geht es natürlich um Basketball. Die bekannteste Dresdner Mannschaft, die diesen Sport betreibt, ist der Dresden Titans Basketball Club. Zurzeit mit 8 Siegen in Folge zurecht Tabellenführer der Regionalliga. Deshalb auch heute die Videos zu Traumkörbe beim Basketball.

Und jetzt ein paar spektakuläre Körbe!

540° Drehung und dann rein damit!   

Lebron James mit 5 unglaublich Würfen aus 20 Metern!  

Kobe Bryant  „Von hinten“ http://www.youtube.com/watch?v=XCtH4BTdVuE

 

und manchmal wird selbst die Physik ausgehebelt…

 

 

 

 

Kommentar verfassen